Freitag 9.9.2016 - Niedervellmar

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Stadtteilfeste > 2016
 

Freitag 9.September 2016

 

„Gottes Werk und Teufels Beitrag"
trio inventio mit Werken von Johann Sebastian Bach
Adventskirche Niedervellmar 9.9.2016 19.30Uhr

Nach dem ersten, begeistert aufgenommenen Programm „Nicht Bach, Meer sollt' er heißen!" tritt das trio inventio im Herbst 2016 mit seinem zweiten Bach-Programm „Gottes Werk und Teufels Beitrag" in Kassel und Umgebung auf.

In diesem Programm werden die Sopranistin Martje Grandis, Sören Gehrke mit der Violine und Vera Osina an der Orgel oder am Klavier sich mit Tod und Teufel und mit Gottes mannigfaltigem Wirken musikalisch und literarisch auseinandersetzen. Die Musik stammt wieder ganz aus der Feder Johann Sebastian Bachs, dargeboten in allen Konstellationen, die mit Gesang, Violine und Tasteninstrument möglich sind. Literarisch sind Texte, vorgetragen von Michael Grandis, von Irving, Goethe und Dostojewski zu erwarten.

Seinem Namen entsprechend will das Trio Unerwartetes wagen und aufs Neue die angestammten Formatgrenzen verschieben. Es bricht sanft mit Konventionen und öffnet mit leisen Tönen Augen und Ohren für ganz neues Musikerleben.
Denn, in der Tat: Wer sagt, dass Live-Musik immer von vorne kommen muss?




 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü